Aktuelles / Veranstaltungen im Detail

MENSCH DER WOCHE

Harmonie ist das Leitmotiv der Bilder von Jayantha Gomes: Seit Jahrzehnten lebt der Künstler aus Sri Lanka in Calw im Schwarzwald und gehört dort längst zum festen Bestandteil des städtischen Lebens. Er geht in Schulen, malt mit Kindern, greift die Motive von Hermann Hesse auf, der selbst einmal nach Sri Lanka (damals Ceylon) gereist ist.

Vor ein paar Jahren hat Jayantha Gomes die Musik für sich entdeckt. Aus einer privaten Neigung wurde eine Gruppe, die nun schon über 20 Leute umfasst: Männer und Frauen, die das Trommeln für sich entdeckt und zu einem neuen Teil ihres Lebensrhythmus gemacht haben. Gomes ist ein Brückenbauer zwischen den Nationen und Religionen: Zuletzt trat der Buddhist mit seiner Percussion-Gruppe im evangelischen Altenheim Haus auf dem Wimberg auf und feierte dort bei einem Benefizkonzert für Demenzkranke sogar seinen Geburtstag. Das Haus auf dem Wimberg ist auch Übungsort der Trommler und ab und an gibt Gomes dort auch Kurse für Mitarbeiter und Bewohner. (Text: Andreas Steidel Evangelisches Gemeindeblatt für Württemberg 7/ 2015 - 15. Februar 2015)

Zurück